• Wikoff Color wurde 1956 gegründet, als Fred C. Wikoff Jr. zwei wichtige Bedürfnisse in der Druckindustrie erkannte: maßgeschneiderte Tinten, um die Effizienz des Drucks zu maximieren und einen hochtechnisierten, serviceorientierten Ansatz für die Tintenherstellung zu schaffen. Obwohl Technologie sich in der Industrie über die Jahre enorm entwickelt hat, sind diese beiden Bedürfnisse konstant geblieben. Seit 1956 erfüllen wir die Bedürfnisse unserer Kunden sowohl an der Druckpresse als auch außerhalb. Unsere Produktlinien stehen für die wichtigsten Druckverfahren: Litho-, Flexo-, Gravur- und Digitaldruck sowie funktionelle Beschichtungen, energiehärtbare Produkte und Speziallösungen. Drucken ist ein herausforderndes Geschäft, und Druckkäufer sind anspruchsvoll. Deshalb entwickeln wir ein laufendes, beratendes Verhältnis zu unseren Kunden - helfen ihnen, Probleme zu lösen, Vorteile gegenüber ihren Mitbewerbern zu gewinnen und profitabler zu werden.

    Fred Wikoff -Gründer
  • Die Mitarbeiterschaft ist ein großer Teil der Kultur von Wikoff und ein großer Beitrag zu unserem Erfolg. Unsere Mitarbeiter sind an der Leistung des Unternehmens beteiligt und verstehen, dass die Kundenzufriedenheit und die konsequente Produktion eines Qualitätsprodukts entscheidende Faktoren für unseren Erfolg bilden. Es gibt eine sehr starke Ausrichtung der Unternehmensziele und Mitarbeiterziele, wodurch ein stärkerer Fokus auf die Erreichung unserer Ziele geschaffen wird. Wenn das Unternehmen gut funktioniert, sind unsere Mitarbeiter zufrieden - durch Gewinnbeteiligungs-Programme wie unsere ROA Bonus-Plan, Erfolgsbeteiligung Pensionsplan und vor allem Eigentum der Aktien der Gesellschaft. Mitarbeiterbeteiligung ist das, was uns alle zusammenhält.

    Geoff Peters - Präsident und Vorstandsvorsitzender
ATFFE

ZENTRALE WERTE - DER WIKOFF COLOR KOMPASS

Es ist die Mission von Wikoff Color als reaktionsschnellster Hersteller von Druckfarben und Beschichtungen für Kunden technisch anspruchsvoller Druck- und Verpackungsanforderungen zu agieren. Wir bieten unseren Kunden innovative, flexible Lösungen und unübertroffenen Service. Da sich unser Unternehmen in Arbeitnehmerhand befindet, konzentrieren wir uns auf nachhaltiges, profitables Wachstum und nicht auf kurzfristige Ergebnisse.
 

Kunden stehen bei uns immer im Mittelpunkt. Kundenzufriedenheit durch eine für beide Seiten nutzbringende Zusammenarbeit ist der ultimative Maßstab unseres Erfolges.
 
Fachkundiges Handeln mit qualitativ hochwertigen Produkten und Dienstleistungen. Qualität ist die Voraussetzung für Kundenzufriedenheit.
 
Unternehmensführung auf der Basis kontinuierlicher Weiterentwicklung. Streben nach Spitzenleistungen in allen Aspekten unserer Geschäftstätigkeit.
 
Menschen sind der Schlüssel zu unserer Unternehmenskultur, die auf Mitarbeiterbeteiligung basiert. Wir werden unsere Integrität immer bewahren. Wir schätzen Diversität und begegnen uns gegenseitig mit Respekt. Wir fördern Teamwork und das Entwicklungspotenzial jedes einzelnen Mitarbeiters.
 
Analyse und Planung sind von grundlegender Bedeutung. Unsere Entscheidungen stehen im Einklang mit kurzfristigen und langfristigen Zielen.
 
Der schonende Umgang mit unserer Umwelt sollte an allen Standorten und von allen Mitarbeitern praktiziert werden.
 
Sichere Arbeitsplätze und Vorgangsweisen sind von zentraler Bedeutung.

 

KUNDEN     |     QUALITÄT     |     VERBESSERUNG     |     VIELFALT     |     INTEGRITÄT

 

BIOGRAPHIEN

1956

Fred C. Wikoff Jr.
Eröffnet die erste Produktionsanlage in Charlotte, im US-Bundesstaat North Carolina
x

1956 - Fred C. Wikoff, Jr. gründete die Wikoff Color Corporation.
Fred C. Wikoff Jr. eröffnet die erste Produktionsanlage in Charlotte, im US-Bundesstaat North Carolina

1960

Das Unternehmen zieht vom ursprünglich gemieteten Betriebsgelände zur ersten vom Unternehmen erbauten Fertigungsstätte um; der Standort ist nun in der Gardner Street in Charlotte, im Bundesstaat North Carolina
x

Das Unternehmen zieht vom ursprünglich gemieteten Betriebsgelände zur ersten vom Unternehmen erbauten Fertigungsstätte um; der Standort ist nun in der Gardner Street in Charlotte, im Bundesstaat North Carolina

1967

Die Anzahl unserer Fertigungsstätten wird auf fünf erhöht
x

Number of manufacturing plants increased to 5

1974

Verlegung des Firmensitzes und Kompetenzzentrums nach Fort Mill im Bundesstaat South Carolina
x

Home Office & Tech Center moved to current location in Fort Mill, SC

1988

Wir haben nun insgesamt 20 Produktionsstandorte in den USA
x

Number of manufacturing plants increased to 20

1990

Phil Lambert wird zum Präsidenten und Direktor gewählt (danach 1995 zum CEO benannt)
x

Phil Lambert elected as President and Director (named CEO in 1995)

1998

Wir erhalten unsere erste Zertifizierung gemäß ISO 9002:1994 und erbauen eine neue Ausbildungseinrichtung und ein Zentrum für kontinuierliche Weiterentwicklung
x

First location registered to ISO 9002; Built a training facility and Center for Continual Improvement

1999

Wir eröffnen unsere erste Produktionsstätte außerhalb der USA in Montreal, Kanada
x

First manufacturing plant opened outside US in Montreal, Canada

2004

Durch die Akquisition der Firma Merit Ink & Coating Co. erhalten wir den Vertrag als führender Anbieter für die Rubbellosbranche
x

Obtained contract to become the leading supplier to the scratch-off lottery ticket industry; Acquired Merit Ink & Coating Co.

2005

Durch die Akquisition der Firma Frontier Printing Inks erweitern wir unser Geschäft in Kanada erheblich
x

Das Geschäft expandierte in Kanada durch den Erwerb von Frontier Printing Inks

2006

Wir eröffnen unsere erste europäische Anlage zur Eigenfertigung in Leeds, Großbritannien. Wir stellen auch unser neues Firmenlogo vor.
x

New Corporate Logo; First European in-plant operation opened in Leeds, UK

2007

2007 Geoff Peters wird zum Präsident und COO gewählt (wird 2010 zum CEO & Direktor ernannt)
x

Geoff Peters elected President and COO (Named CEO and Director in 2010)

2008

Die erste asiatische Anlage zur Eigenfertigung öffnet ihre Türen in Peking, China
x

First Asian in-plant operation opened in Beijing, China

2010

Unsere drei größten Fertigungsstätten und F&E-Kompetenzzentren werden gemäß ISO 9001:2008 zertifiziert (Fort Mill, South Carolina und Alpharetta, Georgia in den USA, sowie Toronto, Ontario in Kanada)
x

Die drei größten Produktions- und Forschungs- und Entwicklungszentren von Wikoff sind nach ISO 9001: 2008 registriert. Fort Mill, SC; Alpharetta, GA; und Toronto, ON

2012

Wir eröffnen unsere erste Produktionsstätte außerhalb von Nordamerika in Leeds, Großbritannien
x

First manufacturing plant outside North America opened in Leeds, UK

2013

Wir eröffnen unsere spezialisierte Produktionsstätte zur Herstellung von UV Inkjet
x

Wikoff Inkjet open new dedicated manufacturing location for UV inkjet

2017

Wir errichten unsere erste Fertigungsstätte in Lateinamerika durch die Akquisition der Firma Verti Produtos Quimicos, einem Druckfarben- und Beschichtungshersteller mit Sitz in São Paulo, Brasilien.
x

Banners



WIKOFF WELTWEIT

27 HERSTELLUNGSORTEN

Individuelle Wikoff Farborte haben ein hohes Maß an Autonomie.

Unsere Vertriebsmitarbeiter werden durch ein starkes lokales Team unterstützt, das wiederum von einem Team mit spezialisierten technischen, finanziellen und Management-Fähigkeiten unterstützt wird.

Vertriebspartner in:

Lateinamerika

Karibik

Mittlerer Osten